R e i s e v o r t r ä g e   m i t   L i c h t b i l d e r n   v o n   D i e t r i c h   R ü h l

REISEN IST BEKANNTLICH EINES DER SCHÖNSTEN HOBBIES...


Fast die Hälfte aller 194 Länder der Erde konnte ich auf meinen Touren schon bereisen; und noch viele sollen folgen.


Als Geografie- und Wüstenfan zogen mich die Regionen mit extremen landschaftlichen Kontrasten und der größten geografischen Vielfalt immer am stärksten in ihren Bann. Ob ich im Innern Australiens oder der Sahara, in der Salzwüste Boliviens oder der Kaktuswüste der Baja California unterwegs war. Ob ich die Bergwüsten Eritreas und Tadjikistans bereiste, meine Wege entlang der Lavaseen in der Vulkanwüste Danikil suchte oder den Rand der Eiswüste in Spitzbergen und Grönland vom Boot aus bewunderte - überall konnte ich erfahren, dass Wüste nicht gleich Wüste ist.


Auch das Reisen mit Eisenbahnen hat mich immer gereitzt, ob auf Fernroutren durch Nordamerika, Sibirien und Australien oder mit abenteuerlichen Bummelzügen durch Westafrika, Kamerun und Äthiopien.


„Nahziele“ in Europa, Nordafrika oder dem Vorderen Orient habe ich meist mit dem eigenen Fahrzeug bereist. Auf Schiffsreisen steht und stand dei jeder Anlandung die Frage im Vordergrund, wie es wohl hinter dem Hafen und weiter landeinwärts aussieht.


Auf den folgenden Seiten möchte ich Sie mitnehmen in diese und andere Regionen der Erde. Begleiten Sie mich meist fernab der großen Tourismusrouten, auf ausgetretenen Pfaden zu beindruckenden Natur- und Kulturlandschaften.


NEU IM PROGRAMM

AB WINTER 2018/19